Digitalisierung? Voice over IP is key!

Warum sich der Umstieg auf Cloud-Telekommunikation jetzt auszahlt

Die Corona-Pandemie hat in Unternehmen für einen wahnsinnigen Digitalisierungsschub gesorgt. Der NFON Anlagentausch hilft Ihnen auch Ihre Digitalisierung voranzutreiben. Rasches Handeln war gefragt, um Telearbeit, virtuelle Zusammenarbeit und digitalen Vertrieb möglichst schnell zu etablieren. Das ist ganz gut gelungen, wie der Index für digitale Wirtschaft und Gesellschaft 2021 (Digital Economy and Society Index, DESI) zeigt. Österreich gehört in diesem Ranking zu den Top-10-Digitalnationen innerhalb der EU. Verbesserungspotenzial besteht etwa bei Highspeed-Verbindungen und in der Umsetzung von cloudbasierten Lösungen. So werden Cloud-Dienste bisher nur von rund 20 Prozent der Firmen genutzt.

Inhaltsverzeichnis:

  1. An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei
  2. Bye-bye ISDN und hallo VoIP
  3. NFON macht den Anlagentausch einfach
  4. SIP-Trunking – die sanfte Umstiegsalternative

 

An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei

Digitalbooster schön und gut – die Realität zeichnet vielfach aber ein anderes Bild. Tatsache ist, dass Unternehmen oft an den simpelsten Dingen scheitern – zum Beispiel daran, ihren Mitarbeiter:innen flexibles und mobiles Arbeiten zu ermöglichen. Sie treten nach außen hin als modern und innovativ auf, setzen allerdings keine oder nur wenige Maßnahmen, um auch ihre Infrastruktur anzupassen.

Und das hat Auswirkungen auf das Geschäft, wie aktuelle Daten von Digital Austria zeigen. So konnten Unternehmen, die eine Digitalisierung frühzeitig eingeleitet haben, vergleichsweise ein bis zu doppelt so kräftiges Umsatzwachstum in nur wenigen Jahren verzeichnen. Folgt man diesen Ergebnissen, sollte sich die Frage nach dem Sinn der digitalen Transformation eigentlich nicht mehr stellen. Eher ist es wichtig, zu überlegen, wie man mit den veränderten Ansprüchen an eine moderne Büroumgebung umgeht.

Bye-bye ISDN und hallo VoIP

Digitalisierung und Telekommunikation sind untrennbar miteinander verbunden. Mit einer drohenden Abschaltung von ISDN (Integrated Services Digital Network) stehen nun viele Unternehmen zusätzlich zum Digitalisierungsdruck akut unter Zugzwang. Fachleute raten zu einem Umstieg – nicht nur, weil der Support von analogen und ISDN-Telefonanlagen zunehmend schwieriger und kostspieliger wird, sondern ebenso wegen der vielen Vorteile von IP-basierten Diensten.

Mit einer cloudbasierten Telefonanlage wie Cloudya optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe dank Unified-Communication-Funktionen wie CRM-Connect, Voicemail, Warteschleifen für Anrufe oder Bildschirmfreigaben. Darüber hinaus werden mit der Cloud-Telefonanlage sämtliche Telekommunikationsservices komplett ortsungebunden. Mitarbeiter:innen können so flexibel über jedes Endgerät in Verbindung bleiben. Außerdem lässt sich der Telefonanschluss am Heimarbeitsplatz genauso einfach mit in die Unternehmenskommunikation einbinden. Für Außenstehende ist damit nicht ersichtlich, ob sich die oder der Angerufene gerade am Firmenstandort befindet oder nicht.

Das Zauberwort dafür lautet Voice over IP. Im Gegensatz zu Festnetztelefonen sowie klassischen analogen TK-Anlagen, die über das öffentliche Telefonnetz laufen, ermöglicht die VoIP-Technologie Telefonate über Breitband-Internetverbindung.

NFON macht den Anlagentausch einfach

Mit unserer aktuellen Anlagentausch-Aktion erhalten Neukund:innen sogar eine Förderung für den Wechsel von einer ISDN-Telefonanlage zu Cloudya. Gefördert werden 33 Prozent oder maximal 5.000 EUR der Kosten für den Cloud-Anlagentausch. Die Hardware ist dabei ausgenommen. Weitere Informationen zur Aktion finden Sie hier.

Anlagentausch NFON

SIP-Trunking – die sanfte Umstiegsalternative

Für alle Unternehmen, die ihre Telefonanlage nicht sofort komplett austauschen möchten, bietet sich mit SIP-Trunk eine Möglichkeit der schrittweisen Modernisierung. Dabei wird die bestehende PBX-Infrastruktur so weit aufgerüstet, dass sämtliche Vorteile der VoIP-Telefonie genutzt werden können. Ob nun ein Umstieg auf eine cloudbasierte Telefonanlage oder SIP-Trunking die richtige Methode für Sie ist, klären wir gerne in einer ausführlichen Beratung. Mit kompetenter Unterstützung an der Seite klappt der Wechsel aber in jedem Fall schnell, kosteneffizient und unkompliziert.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen und über Vorteile, Funktions- und Kostenumfang informieren.

 

Folgen Sie uns auf FacebookLinkedInTwitter und YouTube und entdecken Sie die Freiheit der Kommunikation – mit NFON.

Teilen auf: